Identity in the Cloud – Neuer Blog und alte Schläuche?

20 Jahre ist es bereits her, damals waren noch Schlagworte wie X.500, X.400 und Directory Services absolut Hipp. Die Konzentration verlief hauptsächlich auf das gegenseitige „Anschreien“ von Standards, ob im Messaging oder im Directory Bereich. Dann kam die „Killer“ Anwendung: Meta Directory. Plötzlich sprechen wir miteinander, tauschen Daten aus, finden ganz plötzlich die richtige Telefonnummer des Kollegen. Ja, das waren noch echte Ereignisse und Glücksgefühle! Weiterlesen